NÖ Kindersommerspiele Herzogenburg
Dreihundertsechzig Grad Rundgang durch das Festgelände
Seite durchsuchen

Auch abends eine Menge los – die diesjährigen Konzerthighlights

Ein Kinderfestival mit umfangreichem Abendprogramm? Ja, sicher! Erstens sind ja noch Ferien. Und zweitens hat das längst Tradition. Die diesjährigen Highlights:

Von Wind, vom Sand und den Sternen

Jugendliche aus Afghanistan, Syrien und dem Iran erzählen.
Eine Kooperation mit SLC Asylcare NÖ und TandaRadei Theater
Freitag, 26. August, NÖKISS Stadl
Beginn: 19 Uhr

Atemlos – durch die bunte Welt der Musik

Die Jugendblaskapelle Herzogenburg unter der Leitung von Hannes Kaiser
Samstag, 27. August, Kapitelgarten/Chillout-Lounge
Beginn: 20 Uhr

Habe die Ehre – Klangfarbenspiele aus nah und fern

Brass vom Feinsten mit dem Ensemble Brasseria
Samstag, 27. August, Kapitelgarten/Chillout-Lounge
Beginn: 21.15 Uhr

Zirkusgala

Beeindruckendes Galaprogramm des Circus Pikard
Sonntag, 28. August, Zirkuszelt
Beginn: 20 Uhr

Kammermusik-Konzert

Klassik interpretiert vom jungen Arnii-Trio, mit Werken von Mozart, Martinu und Beethoven.
Lalita Suete (Vionline), Magdalena Bernhard (Viola) und Maike Clemens (Cello)
Freitag, 2. September, Augustinussaal
Beginn: 18 Uhr

Royal Amigos Club

Musik, Liegestuhl, Cocktails. Wer im Bademantel erscheint erhält zur Begrüßung eine Bowle gratis!
Samstag, 3. September, Chillout-Lounge Kapitelgarten
Beginn: 19.30 Uhr

bratfisch „Nachspielzeit“

Samstag, 3. September, NÖKISS Stadl
Beginn: 20.15 Uhr (Einlass: 19.30 Uhr)
Vorverkauf in der Sparkasse Herzogenburg
Eintritt: 18 Euro (freie Platzwahl)

Alle Infos zum Download:
nökiss flyer_abendprogramm2016