NÖ Kindersommerspiele Herzogenburg
Dreihundertsechzig Grad Rundgang durch das Festgelände
Seite durchsuchen

FREITAG, 1. September 2017

10.00 Uhr
Arena, bei Regen: Ballettzelt
BEGRÜSSUNG
Wir starten gemeinsam in den Tag! Vorstellung der Werkstätten und Wettbewerbe.
10.00 UhrWERKSTÄTTEN
10.00-17.00 Uhr
Kreativdorf
Rasselbande! Rassel aus Plastikbecher
NÖ Landesmuseum. Eines der spannendsten Museen in Niederösterreich hat für Kinder eine Menge zu bieten. Die NÖKISS begleitet das Landesmuseum mit einer täglichen Werkstätte.
Alter: ab 4 Jahren
10.00-17.00 Uhr
Kreativdorf
Reise in die abgefahrene und aufgedrehte Urgeschichte
Mamuz Schloß Asparn. Das Urgeschichtemuseum MAMUZ lädt dich ein auf eine Reise in die Urgeschichte! Mit Naturmaterialien basteln wir wunderschöne Windspiele, Anhänger und Ketten. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, ganz nach unserem Motto: ENTDECKEN, STAUNEN, AUSPROBIEREN!
Wir freuen uns auf euren Besuch!
Alter: ab 4 Jahren
10.00-17.00 Uhr
Kreativdorf
Werbeprofi 2.0: Auf dem besten Weg zum Werbeexperten
Kunsthalle Krems
10.00-17.00 Uhr
Gang Augustinussaal
Sonderpostamt Hertas Briefmarken
BSV Herzogenburg
10:30-13:00 Uhr
Beginn Arena
Fotowerkstatt (Kamera/Handy mitnehmen!)
Jascha Süss & Tobias Singer
10.00-12.00 & 14.00-16.00 Uhr
Kapitelgarten
Woher hat das Eselsohr seinen Namen?
Wachauer Eselabenteuer
11:00-14:00 Uhr
Ballettzelt
Poledance und Akrobatik
Irmi Stummer
10:30-16:00 Uhr
Altstift
Slackline
ShowSlack Michal & Lukas
10.30 und 17.00 Uhr
Kapitelgarten
Kickboxen
Florian Bartl, Staatsmeister im K-1
13:30-17:00 Uhr
Arena
Tanzen wie die Stars. Erlerne Grundschritte oder bestaune die Profis
ESV Tanzsportgruppe St. Pölten
10.00 UhrWETTBEWERBE
ab 10.00 Uhr
Merklwiese
Völkerball
Laurenz, Michi, Basti
ab 10.00 Uhr
Kirchenplatz
Riesenmikado
Lena, Anna, Conny
ab 10:30 Uhr
Clemens-Moritz-Raum
Looping Louie
Brettspielgruppe St. Pölten
11.00 Uhr
Stiftshof
EXPERIMENTIERPARK
Abgefahren. Ein Auto mit Raketenantrieb
11.00 Uhr
Ballettzelt
POLE UND AKROBATIK
Irmi Stummer
11.00 Uhr
Augustinussaal
MÜLL-TONNEN-WEISE
Eines Tages, während ein schlecht gelaunter Müllmann seine alltägliche Arbeit macht, kippt eine Tonne um und – hoppla! – da liegt auf einmal ein Haufen Altmetall auf der Straße. Als er mit diesem Schrott zu spielen und zu spinnen beginnt, findet er sich in einer für ihn längst vergessenen Welt der Fantasie. Eine Welt, in der eine Mülltonne zum Menschenfresser, altes Zeug zum Schlagzeug und Klumpert zum Freund werden kann. Ein clowneskes Ton- und Klangstück von und mit Pete Belcher. Regie: Henri Brugat
Alter: ab 3 Jahren
Dauer: ca. 60 Minuten
11.00 Uhr
Klosterladen
STIFTSFÜHRUNG FÜR KINDER UND ERWACHSENE
11.30 Uhr
Zirkuszelt
CIRCUS PIKARD
Frau mit ReifenDer Familienzirkus mit der ersten Vorstellung des Tages.
Die NÖKISS ohne Circus Pikard, das wäre wie ein Sommer ohne Sonne. Und weil dieses All-time-Highlight viele, viele Besucher anzieht, so wird es ab diesem Jahr täglich 3 Zirkusvorstellungen geben.
Mit der großen Zirkusgala am 27. August gibt es also 19 Möglichkeiten, die begnadeten Künstler zu bestaunen.
täglich 11.30 Uhr, 13.30 Uhr und 15.30 Uhr
12.00 Uhr
Osterkapelle
MITTAGSGEBET
mit den Chorherren des Stiftes
13.00 bis 17.00 Uhr
Kapitelgarten
SPIELEFEST JUNGSCHAR INNSBRUCK
Dreh-Parkour. Das wird abgefahren!
Seit vielen Jahren ist der Spielbusder Katholischen Jungschar bei den NÖKISS ein fixer Bestandteil. Die Innsbrucker sorgen mit ihrem „Jungscharfeeling“ für eine ganz besondere Spielatmosphäre. Gemeinsam lachen, spielen, basteln und Spaß haben heißt es auch in diesem Jahr wieder. Ein großes Team von ehrenamtlichen Helferinnen wird mit den Kindern laute, leise, lustige und bunte Abenteuer erleben. Bausteine, Kinderschminken und viele Spiel- und Bastelstationen reisen mit an.
Alter: ab 3 Jahren
13.00 Uhr
Theatersaal
FRITZIS ABENTEUER AUF DEM BAUERNHOF
Frau Merkatz mit Puppe und TierfigurenFritzis Großmutter hat Geburtstag und Fritzi will ihr einen Kuchen backen. Schnell macht er sich auf den Weg zum Bauernhof um Eier zu holen. Doch im Stall herrschtgroße Aufregung. Kiki, das Huhn, Emmi, die Kuh, und Filz, das Schaf, sind ratlos. Was ist nur mit Bauer Heinrich los? Josefine Merkatz Figurentheater
Alter: ab 4 Jahren
Dauer: ca. 55 Minuten
13.00 Uhr
Stadl
EINE REISE INS NICHTS
Shauparak und TandaRadei Theater. Das Publikum darf gespannt sein auf Geschichten über berührende Begegnungen und unerwartete Ereignisse. Spielend, Tanzend und Singend wird das Abenteuer ins Nichts zu einem Erlebnis für Groß und Klein.
Nach der ersten gelungenen Zusammenarbeit von Jugendlichen aus dem Asylwerberhaus Herzogenburg mit Julia Pröglhöf und Eva Schafranek geht die gemeinsame Reise weiter.
Für das neue Theaterprojekt wurden Jugendliche aus Herzogenburg und Umgebung eingeladen mitzuwirken. Als Ausgangspunkt stehen die Fragen: Wie, wo und vor allem warum werden Menschen ausgegrenzt? Wie ist das, wenn ich dem „Fremden“ begegne, das mir nicht vertraut ist?
Regie /Julia Pröglhöf
Bühne/ Eva Schafranek
Alter: ab 6 Jahren
Dauer: ca. 90 Minuten
13.30 Uhr
Zirkuszelt
CIRCUS PIKARD
Der Familienzirkus mit der zweiten Vorstellung des Tages.
Die NÖKISS ohne Circus Pikard, das wäre wie ein Sommer ohne Sonne. Und weil dieses All-time-Highlight viele, viele Besucher anzieht, so wird es ab diesem Jahr täglich 3 Zirkusvorstellungen geben. Mit der großen Zirkusgala am 27. August gibt es also 19 Möglichkeiten, die begnadeten Künstler zu bestaunen.
täglich 11.30 Uhr, 13.30 Uhr und 15.30 Uhr
14.00 Uhr
Augustinussaal
MÜLL-TONNEN-WEISE
Eines Tages, während ein schlecht gelaunter Müllmann seine alltägliche Arbeit macht, kippt eine Tonne um und – hoppla! – da liegt auf einmal ein Haufen Altmetall auf der Straße. Als er mit diesem Schrott zu spielen und zu spinnen beginnt, findet er sich in einer für ihn längst vergessenen Welt der Fantasie. Eine Welt, in der eine Mülltonne zum Menschenfresser, altes Zeug zum Schlagzeug und Klumpert zum Freund werden kann. Ein clowneskes Ton- und Klangstück von und mit Pete Belcher. Regie: Henri Brugat
Alter: ab 3 Jahren
Dauer: ca. 60 Minuten
15.00 Uhr
Ballettzelt
TANZWORKSHOP
mit Theodora Nikova
15.30 Uhr
Zirkuszelt
CIRCUS PIKARD
Der Familienzirkus mit der dritten Vorstellung des Tages.
Die NÖKISS ohne Circus Pikard, das wäre wie ein Sommer ohne Sonne. Und weil dieses All-time-Highlight viele, viele Besucher anzieht, so wird es ab diesem Jahr täglich 3 Zirkusvorstellungen geben. Mit der großen Zirkusgala am 27. August gibt es also 19 Möglichkeiten, die begnadeten Künstler zu bestaunen.
täglich 11.30 Uhr, 13.30 Uhr und 15.30 Uhr
16.00 Uhr
Theatersaal
FRITZIS ABENTEUER AUF DEM BAUERNHOF
Frau Merkatz mit Puppe und TierfigurenFritzis Großmutter hat Geburtstag und Fritzi will ihr einen Kuchen backen. Schnell macht er sich auf den Weg zum Bauernhof um Eier zu holen. Doch im Stall herrschtgroße Aufregung. Kiki, das Huhn, Emmi, die Kuh, und Filz, das Schaf, sind ratlos. Was ist nur mit Bauer Heinrich los? Josefine Merkatz Figurentheater
Alter: ab 4 Jahren
Dauer: ca. 55 Minuten
16.00 Uhr
Stadl
LIEDER-SCHATZ-KISTE
Gruppenbild der Band Marco SimsaLieder aus dem Kinderzimmer, Lieder aus der Badewanne und Lieder aus dem Zeichentrickfilm… Lieder vom Schulschikurs, aus dem Ferienlager und aus der Hitparade… Eines steht fest: Singen (mit Marco Simsa und den Musikanten!) macht Spaß und mit Geige, Gitarre, Kontrabass und Perkussion ziehen wir aus, um den großen Schatz der Kinder- und Volkslieder zu heben.
Alter: ab 4 Jahren
Dauer: ca. 60 Minuten
16.00 Uhr
Merklwiese
BALLONSTART (nur bei gutem Wetter, Ersatztermin Samstag, 2.9.)
HeissluftballonMit einem Ballon fährt man, man fliegt nicht. Echt abgefahren? Ja wirklich! Davon überzeugen kannst du dich, wenn Graf Günther Brunnthaler und sein Team einen Ballon entfalten und steigen lassen. Hoffentlich passt das Wetter! Falls nicht, so findet der nächste Versuch am 2. September zur selben Zeit statt.
16.15 Uhr
beim Stadl
TRICKLINESHOW: AKROBATIK AUF DER SLACKLINE
zwei Männer hängen vom SeilShowSlack Michal & Lukas. Kein Tanz auf dem Drahtseil, dafür ein Spektakel auf der Slackline! Michal und Lukas zeigen euch, welch unglaublichen
Tricks sie auf dem Seil draufhaben – ihr werdet staunen!
Alter: ab 3 Jahren
Dauer: ca. 15 Minuten
16.45 Uhr
Arena, bei Regen: Zirkuszelt
SIEGEREHRUNG
Hol dir deine Preise ab und lass dich feiern!
17.00 Uhr
Arena, bei Regen: Zirkuszelt
ABGEFAHRENE UND AUFGEDREHTE POLSTERSPIELE
17.00 Uhr
Ballettzelt
TANZSHOW
ESV Tanzsport St.Pölten