NÖ Kindersommerspiele Herzogenburg
Dreihundertsechzig Grad Rundgang durch das Festgelände
Seite durchsuchen

Ablenkung vom Corona-Alltag: Werde Teil eines NÖKISS-Videos!

Freude bei der AbschlussgalaFür das Jubiläumsjahr sind viele, viele tolle Dinge angedacht. Gleich zwei Theaterstücke sind in Arbeit. Auf der einen Seite schreibt Cornelia Travnicek gemeinsam mit Philipp Manuel Gutmann in Kooperation mit der NMS Herzogenburg ein Musical, auf der anderen Seite arbeitet die Schauspielerin und Theaterpädagogin Sabine Dorner mit Regisseur Walter Spanny an einem weiteren Stück.

Zum zweiten Projekt: Sabine und Walter wollen so viele NÖKISS Afficionados (das sind Leute wie wir, die a bissl NÖKISS-narrisch sind) zu Wort kommen lassen. Wie das gehen soll?

Dreht euer eigenes Video (bitte im Querformat), schreibt eure Geschichte, malt euer Bild mit euren Antworten zu folgenden Fragen:

Warum kommst du zu den Nökiss?

Was ist deine Motivation, dich für die NÖKISS zu engagieren?

Welche Freundschaften sind durch die NÖKISS entstanden, welche Paare haben sich bei den NÖKISS verliebt? (Wie genau?)

Welches Hobby, welches Talent, welche Leidenschaft, welche Lieblingsspeise … hast du durch die NÖKISS kennengelernt?

Haben die NÖKISS vielleicht sogar deine Berufswahl beeinflusst?

Was war dein bester NÖKISS-Moment?

Was war dein schrecklichster oder stressigster NÖKISS-Moment?

Was war das Beste, was du jemals bei den NÖKISS erlebt hast?

Und was würdest du in Zukunft dort gern erleben?

Der Kreativität in der Beantwortung dieser Fragen sind keine Limits gesetzt: Ihr könnt sprechen, schreiben, singen, malen, tanzen, rappen, Pantomime, Performance…

Bitte schickt eure Beiträge (ausschließlich als Downloadlink! über Wetransfer, Dropbox, Google Docs etc.) an presse@noekiss.at