NÖ Kindersommerspiele Herzogenburg
Dreihundertsechzig Grad Rundgang durch das Festgelände
Seite durchsuchen

Alles für ein sicheres Fest

Plakat Check in

Ankommen bei den NÖKISS spielt sich heuer ein bisserl anders ab als sonst, denn: Es gilt die 3G-Regel. Das heißt, dass alle Besucher:innen, alle Mitarbeiter:innen, alle Gäste des Stiftes einen Nachweis bringen müssen, dass sie geimpft, getestet oder genesen sind. Diese Regel gilt ausnahmslos für alle ab 12 – wir freuen uns aber sehr und es würde das Fest noch sicherer machen, wenn auch Kinder unter 12 Jahren getestet kommen.

Am schnellsten geht es so:

  • Du hast bereits eine Eintrittskarte (online hier erhältlich), eine Dauer- oder Mitarbeiter:innenkarte, dann hab bitte deinen 3G-Nachweis und deinen Lichtbildausweis (min. einer pro Familie) bei der Hand. Unser Team kontrolliert diese, dann musst du nur noch eine Registrierung ausfüllen (eine pro Haushalt) und erhältst für jeden in deiner Gruppe ein Armband angelegt. Ausschließlich Menschen mit diesem Armband dürfen das Festivalgelände betreten. Dies wird auch innerhalb des Festes, nicht nur an den Eingängen kontrolliert.
    Achtung: Für jeden Tag gibt es eine andere Farbe. Du musst diesen Prozess also jeden Tag, den du die NÖKISS besuchst, durchlaufen. Bitte hab Geduld und komm lieber ein bisschen früher vorbei, gerade wenn du ein bestimmtes Programm nicht verpassen möchtest.
  • Hast du noch keine Karte, so kannst du eine an den Tageskassen erwerben.
  • Gäste des Stiftes, die ein Kulturvermittlungsangebot nützen möchten, brauchen ebenfalls den 3G-Nachweis und werden von den Guides am Nordtor abgeholt.

Kurzfristig wurde beschlossen, dass in Innenräumen ein Mund-Nasenschutz zu tragen ist. Damit reagieren wir auf steigende Inzidenzzahlen. Denk bitte auch an warme Kleidung, da wir uns viel im Freien aufhalten werden und viel lüften. Nur wenn’s wirklich Schusterbuben regnet werden Veranstaltungen in die Säle verlegt.

Ein besonderes Goodie gibt es am Sonntag, den 29. August wird der Herzogenburger Allgemeinmediziner Dr. Harb am NÖKISS-Gelände von 13.00 bis 17.00 Uhr impfen! Dafür ist keine Voranmeldung nötig, Jugendliche ab 12 Jahren werden mit Biontech/Pfizer geimpft. Ab 18 Jahren gibt’s den Einmal-Impfstoff von Johnson & Johnson. Für alle unter 14 braucht es die Erlaubnis der Eltern.

Und damit hören wir schon wieder auf  mit Covid… bitte haltet euch an die Regeln und helft uns damit, ein unbeschwertes, fröhliches Fest für Kinder zu feiern, die in diesen Monaten auf so vieles verzichten mussten.