NÖ Kindersommerspiele Herzogenburg
Dreihundertsechzig Grad Rundgang durch das Festgelände
Seite durchsuchen

FREITAG, 04.09.2020

Künstler:

  • Trittbrettl: Der kleine Ritter
    In einem kleinen Land, auf einem kleinen Hügel, stand eine kleine Burg, in der lebte ein großer Ritter – aber eigentlich war der auch klein. Wenn die Sonne schien, war auf der kleinen Burg alles in Ordnung, nur wenn es regnete musste sich der kleine Ritter sehr beeilen: Mit Regenschirmen musste er die Löcher im Dach seiner Burg überspannen. Die stand schließlich schon seit dem Mittelalter – und für so eine alte Burg waren ein paar Löcher eigentlich gar nicht viel.
    Zum Glück musste der Ritter nicht alle Arbeiten alleine bewältigen, denn hin und wieder half ihm seine alte Schulfreundin Susanne, und sie verstand sich auch auf vorzügliches Kartoffelgulasch.Wie der kleine Ritter dann seine Burg gegen den Drachen verteidigen musste, der seine Freundin Susanne entführen wollte, erfahrt in in unserem Stück.
  • Circus Pikard: Auf die Plätze, fertig, Spaß!
    Eine atemberaubende Show mit den Lieblingen der NÖKISS, heuer ganz ohne Anstellen, Gedränge und mit viel Platz im Zirkuszelt.
  • Marko Simsa und klezmer reloaded: Tschiribim
    Fahrende Gesellen sind in der Stadt. Im Gepäck bringen sie viele Lieder mit. Da wird ausgelassen gespielt und gesungen, lustig getanzt und geklatscht, aus vollem Herzen gelacht, ein wenig geweint und wieder gelacht. Ein “Klezmer” ist ein Volksmusikant, der die Musik von seinen Eltern lernt. In bester Tradition erzählen seine Lieder von Familie, Freunden und Festen, aber auch von Liebe und von Leid.
    Marko Simsa und das Ensemble “KlezmerReloaded” stellen die Lebensfreude in den Mittelpunkt und bereiten Klezmermusik für Kinder auf.Ein Konzert zum Mitsingen und Mittanzen für Menschen ab 5

Die Slots unterscheiden sich im Rahmenprogramm, siehe unten.

Bitte informiert euch genau, welcher Slot euch am besten gefällt, denn der Slot kann nicht mehr gewechselt werden!

Wir freuen uns auf euch!


Spielraum Babyelefant VORMITTAG

Rahmenprogramm

  • Kinderführung durch das Stift Herzogenburg
  • Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik: Geheimnisse des Wetters
  • Brettspielwölfe mit unzähligen Brettspielen
  • Wachauer Eselabenteuer
  • Museum Niederösterreich: Wunderbare Kronen
  • Spielstation der Jungschar Innsbruck
  • Fotostation Familienland NÖ
  • Sportunion: Partnerakrobatik

 

Spielraum Babyelefant NACHMITTAG

Rahmenprogramm

  • Kinderführung durch das Stift Herzogenburg
  • Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik: Geheimnisse des Wetters
  • Brettspielwölfe mit unzähligen Brettspielen
  • Lama Wanderland
  • Museum Niederösterreich: Wunderbare Kronen
  • Spielstation der Jungschar Innsbruck
  • Fotostation Familienland NÖ

 

Spielraum Teddybär NACHMITTAG

Rahmenprogramm

  • Kinderführung durch das Stift Herzogenburg
  • Bauerngolf
  • Basketball
  • Robotix Roboter: vom Steuern zum Programmieren
  • Verein Trotz-dem: Wie es ist, blind zu sein
  • Experimentierpark
  • Geocaching
  • Teste deine Reaktionsfähigkeit: Initiative Tut Gut